Nachdem wir unsere Mitgliederversammlung vor einigen Tagen hinter uns gebracht hatten, stand nun wieder der Spaß im Vordergrund. Am 01. Februar trafen sich 26 Damen unseres Vereins im schleswig-holsteinischen Landestheater in Rendsburg. Gespielt wurde "In 80 Tagen um die Welt", oder: wieviele Opern passen in ein Musical?

Es waren alle zeitig eingetroffen und somit war noch genügend Möglichkeit, um ein bisschen zu plaudern.

Pünktlich um halb acht begann die Vorstellung und alle waren von dem, was auf der Bühne passierte in den Bann gezogen. Die Musiker im Orchestergraben machen ihre Sache toll und die Darsteller übertrugen ihren Spaß an dieser Aufführung auf uns Zuschauer. Als die Pause begann, waren viele erstaunt, wie schnell die Zeit vergangen war. An dieser Stelle ein Lob an das Theater: die Getränke, die vor der Vorstellung geordert worden waren, standen alle bereit und es lagen auch Laugenbrezeln als Kleinigkeit dabei. Super organisiert! Das Stück endete gegen halb elf, doch der Befall wollte nicht enden und somit kamen die Darsteller noch ein paar Mal auf die Bühne. Ich glaube für die meisten Mitglieder zu sprechen, wenn ich behaupte, dies war ein gelungener Abend. Und auch bei passernder Aufführung für eine Wiederholung gut.