Termine

Januar

Donnerstag, 25. Januar

Mitgliederversammlung

Treffpunkt: 19:00 Uhr im "Hopfenstübchen" in Kleinvollstedt, Emkendorfer Str. 65A

Eine gesonderte Einladung wird allen Mitgliedern rechtzeitig zugestellt.

Februar

Donnerstag, 01. Februar

In 80 Tagen um die Welt

oder: wie viele Opern passen in ein Musical?

Treffen um 19:00 Uhr am Stadttheater Rendsburg,

                                              Hans Heinrich-Beisenkötter-Platz 1

 

Anmeldung bei Frau Maike Kruse mit anschließender Überweisung des Eintrittspreises von 29,50 € auf unser Vereinskonto. Weitere Informationen können Sie bei der telefonischen Anmeldung erhalten

 

Das weltberühmte Abenteuer Jules Vernes "IN 80 TAGEN UM DIE WELT" feiert als Musical seine Deutsche Erstaufführung am Schleswig-Holsteinischen Landestheater.Freuen Sie sich auf auf eine spannende, mit allerlei Figuren und Melodien aus bekannten Opern und Operetten gepflasterte Reiseroute.

Mittwoch, den 28. Februar

"Der alte Ochsenweg"

Treffen: um 19:00 Uhr im "Haus der Jugend",

               Dorfstr. 12a in Schülldorf

Referent: Herr Gunnar Green aus Sollerup

auch zu finden unter www.green-av.de

Preis pro Person= 5,00 € für Getränke und Saalmiete;

ohne Essen!

Herr Green möchte uns von seinen Eindrücken und Erlebnissen erzählen, die er mit Bildern untermalt.

Der alte Ochsenweg war einst der bedeutenste Fernweg des Nordens.

März

Samstag, 24. März

Osterfrühstück

Treffpunkt: 10:00 Uhr Dorfgemeinschaftshaus,

                     Rademacherweg 10 in Bokel

Thema: "Vom Gartentraum zum Traumgarten"

Gartengestaltung und Pflanzenkombinationen von Januar bis zum Frost

Referenten: Frau  Helga und Herr Norbert Rick

                      aus Breitenberg

Bild: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

April

Mittwoch, den 11. April

Kinonachmittag mit Kaffee und Kuchen

Treffpunkt: 14:30 Uhr im Schauburg-Filmtheater

                     Schleifmühlenstr. 8 in Rendsburg

Wir möchten gemeinsam einen Nachmittag verbringen bei Kaffee, Kuchen und einer Filmvorführung.

Gezeigt werden soll:

"Der wunderbare Garten der Bella Brown"

Donnerstag, den 19. April

Drahtschmuckkurs

Treffpunkt: 18:00 Uhr im Dörpshus,

                     Dorfstr. 20 in Krummwisch

Kursleiterin: Frau Katja Harders aus Diekhusen-Fahrstedt

auch zu finden unter: www.katjaharders.de

Kosten pro Person: 5,00 € für Getränke und Saalmiete;

                                   ohne Essen!

                                   zuzüglich Kosten für Verbrauchsmaterial

Anmeldung bitte nur bei Frau Iris Lütt-Lehmann

Sie können für die von Ihnen ausgesuchten Schmuckstücke alle Drahtfarben und-formen selbst bestimmen.

Freitag, den 20. April

KreisLandFrauenTag 2018

Anmeldungen bitte bis zum 17. März 2018 nur bei Frau Maike Kruse

Mai

Mittwoch, 16. Mai

LandFrauenTag in Neumünster

"unerwartet anders"

Jan-Malte Andresen im Gespräch mit Marie-Luise Marjan (Mutter Beimer aus der LIndenstraße)

Grußwort: Daniel Günther,

                    Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein

Beginn: 14:00 Uhr,Einlass am 12:00 Uhr in den Holstenhallen in Neumünster

Zur Kartenvorbestellung bitte Anmeldung bis zum 27. April 2017 bei Frau Maike Kruse.

Juni

Donnerstag, 07. Juni

Fahrt ins Blaue

Es wird nicht verraten, wo es an diesem Tag hingeht.

Abfahrt in Bokelholm, Süderstr.: 13:00 Uhr

Abfahrt in Rendsburg-Süd, Am Exerzierplatz: 13:15 Uhr

Kosten pro Person: 39,00 € (im Bus zu bezahlen)

Anmeldung bitte ab dem 05. Februar nur bei                    Frau Iris Lütt-Lehmann

                                                                                                                 Bild: Rainer Sturm / pixelio.de

August

Samstag, 25.08.2018

Eutiner Festspiele „La Traviata“

Die Oper des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi ist eines der erfolgreichsten und berührendsten Werke der Musikgeschichte. Angelehnt an den Erfolgsroman „Die Kameliendame" von Alexandre Dumas, erzählt Verdi in seiner Oper die Geschichte der Edelkurtisane Violetta Valéry. Obwohl von einer tödlichen Krankheit gezeichnet ,lebt sie als Mittelpunkt jedes rauschenden Festes ein ausschweifendes und luxuriöses Leben in Paris. Die Begegnung mit dem jungen Alfredo verändert ihr Leben. Sie verlieben sich und beschließen ein gemeinsames Leben auf dem Land aufzubauen. Ihre Vergangenheit indes holt Violetta ein. Alfredos Vater drängt sie um der Familienehre willen zur Trennung von seinem Sohn. Sie beugt sich, verlässt Alfredo ohne Erklärung und kehrt nach Paris zurück. Tief gekränkt demütigt er Violetta in aller Öffentlichkeit. Als er von seinem Vater den wahren Grund für die Trennung erfährt eilt er zu Violetta. Es ist jedoch zu spät. Violetta stirbt in seinen Armen.

 

Abfahrt in Bokelholm, Süderstr.: 15:15 Uhr

Abfahrt in Rendsburg-Süd, Am Exerzierplatz: 15:30 Uhr

Hoch über dem Großen Eutiner See im herzoglichen Schlossgarten erhebt sich die wohl schönste deutsche Freilichtbühne.

 

Anmeldung bitte ab sofort nur bei Frau Maike Kruse!

Anmeldeschluss: 30.04.18!

 

REISEPREISE: PK3: € 70,- PK2: € 75,- PK1: € 80,-

 

LEISTUNGEN: Busfahrt + Eintrittskarte incl. Gebühren

 

Bitte beachten Sie: die Anmeldung ist verbindlich, die Karten können nicht kostenlos zurückgegeben werden.

Oktober

Donnerstag, 11. 10. - Sonntag, 14.10.

Entdeckungen in Thüringen

mit Zwiebelmarkt in Weimar

Anmeldungen ab sofort bitte nur bei Frau Maike Kruse.

neu   neu   neu   neu   neu   neu   neu

Anmeldeschluß: 15. Mai

Weitere Informationen können Sie auch bei Frau Ingrid Hamann unter 04334-188778 oder als Anfrage per mail unter landfrauenverein.rd-ost@web.de anfordern.

Ihre Anmeldung, wenn nicht anders angegeben, bitte bis 3 Tage vor der Veranstaltung an:

Maike Kruse, Klein Königsförde, Tel. 04334/1022 Fax 04334/801

Iris Lütt-Lehmann, Osterrönfeld, Tel. 04331/8685402 oder unter

E-Mail: landfrauenverein.rd-ost@web.de

 

Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Bei begrenzter Teilnehmerzahl werden Vereinsmitglieder bevorzugt, Nichtmitglieder können nur Plätze erhalten, die nicht durch Vereinmitglieder besetzt werden.

Die Anmeldungen zu den Veranstaltungen gelten als verbindlich.

Die Eintritts.- bzw. Fahrtkosten sind auf jeden Fall zu entrichten, vorrausgesetzt es wird kein Ersatz gefunden.